Thea Florea - Jazz Collective Jazzstandards und Eigenkompositionen

08.02., Göppingen, Tresor im Weberpark

Auf Einladung von Florea, Leaderin, Schlagzeugerin und Komponistin, trifft sich das Jazz Collective in spannend variierender Besetzung. Für das internationale Ensemble finden sich virtuos und höchst individuell aufspielende Jazz-Musiker zusammen: Gitarrist Thomas Langer, Saxofonist Bernd Stoll, mit denen Florea bereits in ihrem Jazz-Quartett oder dem Langer-Florea-Jones Project zusammenarbeitete, der New Yorker Bassist Gregory M. Jones, mit dem Florea in New York die Band „Starter Clown Shoes“ mit Eigenkompositionen ins Leben rief und immer wieder Überraschungsgäste.

Beginn: 20.30 Uhr, Eintritt: 10,– €, www.jazz-ig.de


zurück