Kinder-Uni des explorhino: spannende Experimente an der Hochschule Aalen

20.05., 25.06., Aalen, Aula Hochschule

Bei der Kinder-Uni wird Wissenschaft für Kinder und Erwachsene hautnah erlebbar. In der Veranstaltung am 20. Mai geht es um den Klimawandel. In der Kinder-Uni „Was hat der Fußabdruck mit dem Klima zu tun“ zeigt Prof. Dr. Martina Hofmann, Leiterin des Lehrstuhls für Erneuerbare Energien an der Hochschule Aalen, die Ursachen des Klimawandels auf und erklärt, wie die Zuhörenden dazu beitragen können, den eigenen CO2-Fußabdruck zu verkleinern.
Zum Abschluss der Veranstaltungsreihe am 25. Juni nimmt Prorektor Prof. Dr. Heinz-Peter Bürkle gemeinsam mit den Kindern Smartphone, Tablet und Computer genau unter die Lupe. In der Kinder-Uni „Klein, aber oho! Was die Elektronik so alles kann!“ finden nicht nur Technikbegeisterte oder Nachwuchsinformatikerinnen – und informatiker Antworten auf all ihre Fragen. Die Vorlesungen der Kinder-Uni sind für Kinder ab der zweiten Klasse geeignet.

Beginn 20.05. 15 Uhr, 25.06. 10.30 Uhr, Eintritt frei, um eine Anmeldung unter www.explorhino.de oder per Mail an explorhino [bei] hs-aalen [punkt] de wird gebeten.


20.05.2022, Aalen, Aula Hochschule
Kinder-Uni: „Was hat der Fußabdruck mit dem Klima zu tun“
15.00 Uhr Eintritt: frei, Anmeldung unter explorhino [bei] hs-aalen [punkt] de
Info: www.explorhino.de

25.06.2022, Aalen, Aula Hochschule
Kinder-Uni: „Klein, aber oho! Was die Elektronik so alles kann!“
Beginn: 10.30 Uhr, Eintritt: frei, Anmeldung unter explorhino [bei] hs-aalen [punkt] de
Info: www.explorhino.de

zurück