Jacob Dahlgren - „The Flag Project“

bis 15.11. Göppingen, Kunsthalle

Leuchtend bunte Flaggen verteilen sich in Göppingen – Ausgangspunkt und Zentrum ist die Ausstellung „The Flag Project“ des schwedischen Künstlers Jacob Dahlgren (*1970) in der Kunsthalle Göppingen. Dahlgren verwandelt die Kunsthalle, genauer ihren Ausstellungsraum „Halle oben“, in eine Produktionsstätte. Besucher*innen sind eingeladen eigene abstrakte Entwürfe zu gestalten und zu hinterlassen, aus diesen Vorlagen werden an einer Nähstation vor Ort Fahnen gefertigt. Die Flaggen hängen im Hof der Kunsthalle Göppingen, an den Straßen und in der Stadt verteilt.
Jacob Dahlgren setzt sich in seiner Ausstellung „The Flag Project“ mit dem öffentlichen Raum, mit den Aspekten der Wahrnehmung und Sichtbarkeit auseinander. Wie werden Blicke und die Aufmerksamkeit geleitet und welche Botschaft senden Plätze und Orte aus? Die Ausstellung findet im Rahmen des kommunenübergreifenden Projekts der KulturRegion Stuttgart „Unter Beobachtung. Kunst des Rückzugs“ statt.

Info: www.kunsthalle-goeppingen.de, Tel.: 07161/6504211
Öffnungszeiten:
Di. bis Fr. 13.00 bis 18.00 Uhr
Sa., So./Ft. 11.00 bis 19.00 Uhr


Heirate mich! 2020

Heirate mich! 2020
Hier als blätterbares E-Paper

RätselFUX

Rätselspaß für die ganze Familie
Mehr zu den aktuellen Ausgaben